• Kontakt

    • OFFSETDRUCK OCKEL GMBH
    • Mainstrasse 1, 65830 Kriftel
    • info@ockel.de
    • 06192/9949-0

Unsere Kunden

Unsere Kunden stehen an erster Stelle. Nicht nur auf dieser Seite. Wir sind stolz und dankbar über einen breitgefächerten, langjährigen Kundenstamm aus allen Teilen der Wirtschaft. In den Bereichen Luftfahrt, Tourismus, Kommunikation, Pharma, Nahrungsmittel und Kreatives Marketing ist Offsetdruck Ockel bei namenhaften Unternehmen der verlässliche Druckpartner geworden.

Ein persönliches, fast familiäres Arbeitsverhältnis und der kreative Austausch von Ideen und Anregungen kommen immer dem Druckprozess zugute und spiegeln sich im Erfolg jeder einzelnen Publikation wieder. Drucken ist nicht gleich Drucken – probieren Sie es aus!

Unsere Umwelt

Wir als Medienproduktioner nehmen unsere Verantwortung für die Umwelt und das Klima sehr ernst. Offsetdruck Ockel hat seit Langem und kontinuierlich in umweltschonende Arbeitsprozesse und Materialien investiert. Mehr Informationen zu den nachfolgenden Punkten finden Sie auch unter ARTIKEL/NEWS unter Umwelt.

Papiere aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern leisten einen echten Beitrag zum Klimaschutz!
  • FSC®-zertifizierter Betrieb
  • klimaneutrales Drucken mit CO2-Fußabdruck und Kompensation durch natureOffice
  • Mineralölfreie Druckfarben
  • alkoholreduzierter Druckprozess
  • chemiefreie Entwicklung der Druckplatten
  • Ökostrom aus eigenen Photovoltaik Anlagen
Wir beraten Sie gerne darüber, wie sich der nachhaltig positive Umgang mit der Umwelt in Ihren Publikationen dokumentieren lässt.

 

Unser Team

 

Unsere Geschichte

Die Geschichte der Druckerei Ockel begann im Jahr 1964 mit Hanni und Hans-Josef Ockel in einer Garage in der Krifteler Mozartstraße. Mit einer, in den 1960er Jahren hochmodernen Einfarbenmaschine von manroland ging es los, und kurze Zeit später folgte der erste Spatenstich für das heutige Firmengebäude in der Mainstraße in Kriftel.

Mit Augenmaß und unternehmerischem Mut hat Hans-Josef Ockel sein Unternehmen kontinuierlich zu einem beachtlichen mittelständischen Unternehmen ausgebaut.

Im Laufe der Jahre wurden Firmengebäude und die Technik immer wieder erweitert und auf den neuesten Stand gebracht. Mit der Übernahme der Druckerei durch die Kinder, Eberhard und Silvia, wird der familiäre Stil, der Anspruch an Präzision und beste Kundenbetreuung fortgeführt.